Close

EL Campo

El Campo

EL Campo, 2015
HD-Video
COUNTRY OF PRODUCTION: Spain
Full Length: 4 min 55 sec
Editions: 10

Anfänglich wurden die Konstruktionen von den Behörden von Zeit zu Zeit mit Bulldozern zusammen geschoben, aber selbst die Reste abzutransportieren war schon zu mühsam und zu teuer. So konnte man aus dem Material wieder einen Unterstand bauen, eine Tür einsetzen und ein Vorhängeschloss dranhängen. So wie sich Fischer an allen Küsten für einige Gerätschaften aus Fundstücken und Treibholz Verschläge vor Felshöhlungen bauen.

Als dann nach den vom Festland hergewehten Hippies einheimische Familien kamen und Baumaterialien heranschafften wurden aus den Provisorien für kurze Fluchten Residencas, in denen die verschiedenste Vorstellungen von Architektur Gestalt annehmen und sich, auch besonders nach heftigen Winterstürmen, periodisch immer wieder weiter verändern.

Eine entfernte Tante hatte hier einst in einer der ersten festeren Konstruktionen ihre letzten Lebensjahre verbracht und ihre schmerzenden Gelenke in die Sonne gehalten. Nachdem sie erst im Krieg ihren Gutshof und später aufs Neue durch die Betrügereien ihres Mannes alles verloren hatte, hat sie von der dürftigen Entschädigung die sie endlich erstritten hatte den Mietzins für 10 Jahre in bar und im voraus bezahlt. Die einsamsten Winter muss sie hier als einzige menschliche Seele unter denkbar einfachen Umständen zugebracht und sich Mahlzeiten von am Strand gesammelten Algen bereitet haben.

» Inquire

What happens when I click "Inquire"?

When you click “Inquire,” you send an e-mail to epodium gallery to express your interest and we will follow up with you to answer any questions, confirm pricing and availability, if you're ready to go ahead with a purchase. We are also happy to provide contextual materials about the artist.

© epodium 2017 | Impressum